Eine kleine Guten-Morgen-Geschichte

Guten Morgen!

Eines Morgens nach dem Aufstehen sagte Sophia zu ihrer Mama, dass sie ihren Teddybär in einer Kiste verstauen wollte. »Ich will ihn nicht mehr haben, Mama.«
Ihre Mutter war verwundert. »Warum willst du dich von ihm trennen?«
»Ich will mich lieber jetzt von ihm verabschieden«, teilte Sophia entschlossen mit und streckte ihrer Mutter den Teddy entgegen.
»Ich verstehe noch nicht, mein Kind. Du kannst den Bären für immer behalten. Sich von etwas zu trennen, das man lieb hat, dafür gibt es keinen Grund.«
Sophia antwortete: »Ich will mich lieber jetzt von ihm verabschieden. Dann fällt es mir später einmal nicht mehr so schwer.«

(Klein Jennifer, Keidelheim, 1995)

Leave a Reply

Be the First to Comment!

Kommentar verfassen


wpDiscuz