„Warum ein Plakat auf Reisen für einen großartiges Aufsehen sorgte“

Oder: Vom Angekommen sein.

Ich beteiligte mich an dem Gewinnspiel eines Kollegen. Sein Name ist Julius Späte. Er ist 
nicht nur Schriftsteller, sondern auch Verleger seines eigenen Verlags. Dem Sternensammler 
Verlag.
Mit einer eigenen kleinen Stadttour lernte ich meine Wahlcity noch ein Stückchen mehr kennen 
und mir widerfuhr unglaubliches...

Das sah vor genau 19 Tagen

dann so aus

 

Screenshot 2015-05-19 11.40.26Zu meiner großen Freude  zählte ich zu den Gewinnern. Screenshot 2015-05-19 11.45.09

Ungeduldig wartete ich auf meine Sendung. Doch dann – endlich – traf sie am Samstag unbeschadet ein.

IMG_0221

IMG_0220

„Die Freude ist groß,

wenn man ein Gewinner ist

und doch nicht weiß wodurch!“

 

Da war sie nun. Überraschung!

Ein weißer DIN A 4 Umschlag mit lyrischem Innenleben! Das war Post nach meinem Geschmack. (Vielen Dank für deine Großzügigkeit, lieber Julius).

Voller Aufregung öffnete ich das Kuvert und entblätterte ein wunderschönes Plakat mit einem Gedicht der besonderen Art.

Nun hatte ich versprochen, dass es die Reise nicht umsonst gemacht haben sollte und zog los, um die Worte kalifornische Luft schnuppern zu lassen.

„Literatur für alle! Das ist das Motto des  Sternensammler Verlags.

Der Sternensammler Verlag ist ein independent Verlag aus Leipzig, gegründet und geleitet von dem Schriftsteller Julius Späte. Gemäß des Verlagsmottos will der Verlag direkte und klare Literatur, die mitten ins Herz geht. Nicht mehr und vor allem nicht weniger!“

 

Auf diese Weise entstanden die folgenden Impressionen, an denen ich euch gerne teilhaben lassen möchte.

„Tagein Tagaus in the Streets of San Francisco“

 

IMG_0239

Auch diese lyrische Postkarte lag im Kuvert

104_2154 - Version 2

Muni’s coming! Tagein Tagaus…

104_2155 - Version 2

Tagein Tagaus an der Litfaßsäule

104_2159

Tagein Tagaus Downtown

104_2160

Cable Car’s schleppen Touristen Tagein Tagaus in die Stadt und wieder raus

104_2162

Haights Asbury – Tagein Tagaus listens to this wall

IMG_0223

Tagein Tagaus on the roof

IMG_0226

Tagein Tagaus on the top

IMG_0228

Tagein Tagaus Richtung Financial District

IMG_0232

Tagein Tagaus on the run

IMG_0230IMG_0238

IMG_0296

Tagein Tagaus 4/20 Haights Asbury

Ein Plakat on the Run war der Türöffner zu neuen spannenden und unglaublichen Gesprächen…

 

Leave a Reply

2 Comments on "„Warum ein Plakat auf Reisen für einen großartiges Aufsehen sorgte“"

Kommentar verfassen


Sort by:   newest | oldest | most voted
Cynthia
Gast
Cynthia
2 years 11 months ago

Das ist einfach eine tolle Idee.

wpDiscuz