Ich hatte bei einem Wettbewerb verloren und dann geschah das hier…

Einer meiner Beiträge für einen Schreibwettbewerb kam nicht in die engere 
Auswahl. Nicht schlimm. Mein Jahresziel 2014 bestand nicht darin, bei einem 
Wettbewerb zu gewinnen, sondern mich bei mindestens 10 zu beteiligen. Diesem 
Mantra bin ich gefolgt. Aber dann...

Einen Einfluss auf einen Gewinn habe ich ohnehin nicht. Ich kann in Meilensteinen rechnenMir Ziele stecken. Wünsche wagen. Das schon. Meine Zeit einteilen. Gewiss.

Letztlich kann es mich nur überraschend treffen, denn auch Träume sind abwaschbar. Pläne erst recht. Werfen sie sich doch so manches Mal selbst über den Haufen. 3509_1-wandtattoo-abwaschbar-kueche
Überraschen lassen, macht aber Sinn. Hier geschehen, denn auch wenn mein Erfolg zu keinem wurde, weil ich in der engeren Auswahl mit meiner Kurzgeschichte scheiterte, definierte sich ein neues Erfolgsstück und präsentierte sich im Kleide des Klees. Ganz grün und frisch.

Jennifer-Hilgert-Der-Dichter

Bild: Marianne Mairhofer; futura99phoenix.de

Rolf Hannes, Betreiber der futura99phoenix.de, einer »InternetZeitung für Kurzgeschichten, Lyrik, Aphorismen, kurze Essays, Märchen, plattdeutsche Geschichten, und nicht zuletzt für politische Gedanken, soweit sie von allgemeinem Interesse sind und nicht die verkürzte Sicht der tagespolitischen Allerweltskorrektheit wiedergeben, die nach Stunden veraltet ist und von neuem politischem Allerweltsbrei verdrängt wird« (Verzeihung, das muss in Anführungszeichen!), schrieb mich vor einigen Wochen an und teilte mir zu meiner Freude sein Lob an „Der Dichter“ mit. Und dann – wollte er es veröffentlichen.

Es lässt sich gleich hier bewundern.

Klar, ein Quäntchen Autobiografie steckt auch darin,

schließlich bin ich Dichterin!

Schöne Anerkennung ist’s

für mein Gedicht.

Denn von Gier ernähr ich mich.

 Nicht.

 

Ich danke für die Lobhudelei meines Texts und die bunte Kunst von Marianne Mairhofer, die es verzierte und es damit sichtlich in die Höhe hob. Zudem fühle ich mich geehrt, dass mir in dem meinen Robert Gernhardt widerfährt!

Ach, hört und schaut doch mal rein.
Und erzählt mir, wie euch beides gefallen hat.


Danke für die Aufmerksamkeit!


Eure

IMG_1543

Leave a Reply

5 Comments on "Ich hatte bei einem Wettbewerb verloren und dann geschah das hier…"

Kommentar verfassen


Sort by:   newest | oldest | most voted
birgit
Gast
birgit
2 years 10 months ago

Das ist ja mal eine Begeisterung und Anerkennung für deine Gedichte, herzlichen Glü kwunsch

Franziska von Schleyen
Gast
2 years 10 months ago

Wow! Jennifer was ein Glück! Freu‘ mich total für dich! So ist das manchmal mit dem Glück. Erst versteckt es sich und dann kommt es plötzlich um die Ecke. Jetzt können einfach noch mehr Menschen deinen tollen Gedichten, Lyrik Texten und Poesie folgen, liken, verteilen und vor allem lieben lernen.

Herzlichst FvS

trackback

[…] Die Hintergrundgeschichte dazu gibt’s hier. […]

wpDiscuz