EinBuchEinSatzRezension: Ein bereits schon einmal gelesenes Buch…

…, das ich immer wieder lesen könnte.

Schweigeminute, Siegfried Lenz

Ein poetisches Meisterwerk, das als Novelle wie ein langes Gedicht daherkommt und als äußerst ruhige Geschichte ganz zaghaft und leise daherschleicht und fast wie nebenbei die Geschichte einer verbotenen Liebe, die, der Lehrerin mit ihrem Schüler, erzählt, die stärker als der Tod ist.

„Ich sagte es nicht. Doch ich dachte: Ich liebe dich Stella.“

Liebe ist immer. 

Die Lesechallenge im Überblick

Leave a Reply

1 Comment on "EinBuchEinSatzRezension: Ein bereits schon einmal gelesenes Buch…"

Kommentar verfassen


Sort by:   newest | oldest | most voted
trackback

[…] Ein bereits gelesenes Buch […]

wpDiscuz