chun-myeon-273126

Ein Geschenk von mir an dich

chun-myeon-273126

da, die BLUMEN sind für dich. Mir ist schleierhaft, Wie du mir treu bleiben konntest, aber Tada, du bist es offenbar.
ich freue mich. Den schenke ich dir. Danke, dass du noch da bist.


Außerdem kannst du dir hier „Das kleine Herz“ kostenlos anhören und sogar ansehen.
Viel Spaß damit und bis bald.

photo-1469480367508-d9487f86f766

Moderne am Sonntag: Jetzt vor einer Woche …

Menschenkind 

Ein kleiner Mensch erblickt die Welt,
mit ihm auch neue Taten.
Lasset uns mit Freudenstrahlen,
jeden neuen Tag erwarten.

Weiterlesen

Macht die Bullen platt wie Stullen

EinBuchEinSatz: „Macht die Bullen platt wie Stullen“

PANkfurt, Robert Maier 

Macht die Bullen platt wie Stullen„, eine aussagekräftige Widmung. Kurz nach dem Kauf des Buches und der Signatur hatte ich dem Autor und meinem ARS – Kollegen Robert Maier ein Foto von PANkfurt und mir an der Golden Gate Bridge versprochen. Nun waren wir am vergangen Wochenende zwar dort, aber es schien als sei mein Smartphone inkontinent und so konnte es die Beweisfotos nicht ganz halten. Nun habe ich äußerst dilettantisch mein lesendes PANkfurt-Ich in die Szenerie geschnitten. Ich hoffe, es fällt nicht zu sehr auf 😀 und man wird es mir verzeihen. Den echten Beweis werde ich sicher eines Tages nachliefern.

Weiterlesen

hebamme_jana_friedrich-1

#15 Wie war dein Wochenende: Hebamme Jana Friedrich?

Willkommen zum letzten MontalkSchnack. Heute kehren wir noch ein Mal nach Berlin zurück: 11Mit diesem grandiosen Schnack möchte ich mich auf unbestimmte Zeit von euch und Schriftverkehr verabschieden.
Ich freue mich umso mehr, nicht zuletzt aus persönlichen Gründen, euch die Berliner Hebammenbloggerin Jana Friedrich, seit 17 Jahren Hebamme und selbst Mutter von zwei Kindern, vorzustellen.

Dieser Montalk ist zugleich Abschluss und Neubeginn in den vielleicht spannendsten Abschnitt meines (unseres) Lebens.

IMG_3350

Hebamme und Bloggerin Jana Friedrich …

… wie war dein Wochenende?

Weiterlesen

IMG_0605

Klassik am Sonntag: Hermann Hesse (1877 – 1962)

Im Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.
Weiterlesen

FullSizeRender

EinBuchEinSatz: Kurz, aber nicht kurzweilig

Kurz gesagt
Wer sich kurz was wagt
Muss nicht bescheiden
sein
Im Nachhinein

20 Autoren konnten langfristig überzeugen und füttern das literaturwettbewerbsschwangere  Werk mit Kurzgeschichten aus verschiedenen Genres.

Weiterlesen

img_5767

#14 Wie war dein Wochenende: Autorin und Bloggerin Jennifer Hilgert?


11Wir blicken zurück …

Nächsten Montag gibt es den letzten MontalkSchnack.

Grund genug, mir selbst kurz vor Abschluss die obligatorischen Fragen zu stellen.
Ich interviewe mich selbst …

Weiterlesen