Schlagwort-Archiv: Anthologie

IMG_0407

Main-Reim schreibt Literaturwettbewerb aus

Screen Shot 2016-04-22 at 7.56.36 AM
Neben den Kurzgeschichten: Jetzt kommen auch Gedichte dazu

Weiterlesen

photo-1429630319381-d99398e1cb4b

Break the rules. Der Sonderband aus dem Hause SternenBlick

„Brechungswellen“ – eine Anthologie von Dichterinnen für Jedermann

„Das Leben verläuft nie gradlinig. Seelen-Wellengang, Brandung und Brechung. Tiefen und Höhen. Im Schicksalsweg sind wir gefordert, standzuhalten oder dieser Bewegung bewegt zu begegnen.“
Was bewegt mich? Und dich? In dir und um dich herum? Was machen Worte, wenn sie nicht poetisch bewegt würden?

Weiterlesen

Mein Gedicht in einer Anthologie – Sprachmagie, die vereint und die Kraft vieler Autoren

IMG_1544

Eine Anthologie ist ein Gemeinschaftswerk.

 

 

Weiterlesen

Meine Mama ist die Beste, weil ______!

Unsere Mütter sind das Tor zur Welt und für jeden zeichnet diese besondere Frau etwas anderes aus!

Womit würdet ihr die Lücke in der Überschrift füllen?

Bis zum zum 6. Mai 2015 00:00 Uhr habt ihr Zeit den kleinen Satz in einem Kommentar zu vervollständigen und ihm Leben einzuhauchen! Unter allen die mitmachen, verlose ich die Anthologie Muttergefühle von LevelUp Publishing, dem Verlag mit <3 von Autoren für Autoren.

Zusätzlich unterstützt ihr mit jedem gekauften Buch die Deutsche Brustkrebsforschung.

Das Gewinnspiel läuft übrigens auch auf Facebook!

11187424_1558768284376223_5876909810639188196_o

 

 

Viel Glück!

 

 

 

Rat an Autoren, denen ich eine Erfahrung ersparen will – von einer gelinkten Poetin

Wenn das mal nicht runter geht wie Öl: Der 17. Gedichtwettbewerb der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte geht zu Ende und auch ich soll im Sammelwerk „Ausgewählte Werke XVII“ vertreten sein. Mit meinem lyrischen Erguss „Über Grönland“ habe ich es tatsächlich geschafft, neben den Preisträgerinnen und Preisträgern, ebenfalls als „anerkennenswerte Autorin …“ „…aus mehreren tausend eingereichten Beiträgen“ mein Werk im Lyrikband zu veröffentlichen. Weiterlesen