Processed with VSCOcam with 2 preset

Modernes am Sonntag: Diana Parsons (1998)

Liebesgedicht an Berlin
Screen Shot 2016-09-04 at 8.44.20 AM

IMG_0407In Anlehnung an die heutige Premierenlesung, ab 15 Uhr, auf der sich 12 lesende Autorinnen und Autoren der „Pulsgeworden“ Anthologie im Café Mahlsdorf, Hönower Str. 65, Berlin einfinden und für einen abwechslungsreichen Sonntag mit leckeren hausgemachten Kuchen und Torten und tollen Worten sorgen werden, gibt es heute wie auch letzte Woche ausnahmsweise mal keine „Klassik am Sonntag„, sondern etwas Neuzeitliches.

Der Eintritt ist frei und ihr seid alle herzlich eingeladen.
Weiterlesen

Screen Shot 2016-08-22 at 12.20.03 PM

Nebenprojekt mit Herz – mein zweites neues Buch

IMG_0407Ein Buch mit Herz 

Dem kleinen Herz war alles müd‘ und schwer. „Weil es den Menschen an mir fehlt„, dachte es und grub sich immer tiefer ein. Bis es schließlich richtig in der Patsche saß. Inmitten eines Haufens seiner dicken Tränen, begegneten dem kleinen Herz seltsame Weggefährten.

Weiterlesen

IMG_4772

Mein drittes Buch ist erhältlich: „DichtBlick – wenn kunst gedanken kriegt“

IMG_0407
Wie LiterART entsteht: »DichtBlick – wenn kunst gedanken kriegt«

 

 

Weiterlesen

Blog-Sommerferien beendet: Neues Buch, neues Baby und neue MontalkSchnacks

Ich bin zurück – jedenfalls bis Oktober 

Mit Pauken und Trompeten und einem neuen Buch begrüße ich euch – frisch gestählt aus der Sommerpause. Wer meinen Newsletter abonniert hat, durfte es bereits erfahren.
Im Oktober verabschiede ich mich erneut, dann allerdings in eine längere Pause. Babypause.

Gedanklich versuchte ich die Klassik am Sonntag beizubehalten. Bis zum heutigen Tag. Aber mal ehrlich: Es gibt Wichtigeres als zu bloggen. Wir werden sehen wie meine Zeit und meine Energie sich (neu) verteilt.

Da ich das Schreiben ohnehin nicht lassen werde, wird sich alles schon von ganz alleine einpendeln. Ohne Versprechungen zu machen, fühlt sich alles jedoch realistischer und freier an.

Wie geht’s jetzt weiter?

 

Weiterlesen

IMG_0407

(Meine) 3 Gründe: Warum ich immer noch nicht auf Instagram bin …

Ich liebe Fotos. Ich mag es zu fotografieren und ich spiele immer noch mit dem Gedanken meine Bildl|ICH Kategorie zurück auf meinen virtuellen Sekretär zu holen, damit mir so manche Erinnerungsstücke nicht abhanden kommen. Was ich eigentlich nicht wollte, ist mir einen Instagram-Account zuzulegen.

Weiterlesen

IMG_0407

Werde noch heute Teil der Hauptstadt-Anthologie »Pulsgeworden«

Mach mit! Noch heute!

Weiterlesen