Für die Welt

Aus meinem Buch DichtBlick – wenn Kunst gedanken kriegt. Gemälde von Diana Frasek.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

𝑭𝒖̈𝒓 𝒅𝒊𝒆 𝑾𝒆𝒍𝒕

Weiterlesen

Wenn wir nur liebten

𝕎𝕖𝕟𝕟 𝕨𝕚𝕣 𝕟𝕦𝕣 𝕝𝕚𝕖𝕓𝕥𝕖𝕟

Liebten wir uns
nur wie in diesem
einen Moment
Weiterlesen

O, wie schön die Kindheitstage

O, wie schön die Kindheitstage
oder
Auf dem Hunsrück
 
Ich erinnere mich noch gut daran,
als ich elf, acht, fünf war oder drei
unbeschwert durchs Leben ging
und frei war noch dabei.

Weiterlesen

Mascha Kaléko – Das Ende vom Lied

Das Ende vom Lied

Weiterlesen

Anleitung zum Gedichte schreiben: Teil II

EINE ANLEITUNG ZUM GEDICHTE SCHREIBEN

Ein Reim
allein
macht noch
lange kein
Gedicht

Reimen ist doch gar nicht schwer. Und dichten? Was ist eigentlich Lyrik und kann etwas pathetisch, aber nicht poetisch sein? Geht Poesie ohne Album, ab wann darf man sich Dichter oder Dichterin nennen und was muss man beim Gedichte schreiben beachten?

thought-catalog-501661

Weiterlesen

Klassik am Sonntag: Friedrich Schiller (1759 – 1805) Der spielende Knabe

Der spielende Knabe 

Spiele, Kind, in der Mutter Schoß! Auf der heiligen Insel
Findet der trübe Gram, findet die Sorge dich nicht,
Weiterlesen

Klassik am Sonntag: Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916) Frieden

Frieden kannst du nur haben,

Weiterlesen