Mein ebook ‚Franciscos Erben‘ in Bonn

Vor Franciscos Erben – Am 2. November 2016 machten sich zwei Menschen auf in ein neues, ihnen noch unbekanntes Zelt auf der anderen Seite der Welt. Unterwegs in einen neuen Lebensabschnitt, ließen diese zwei Menschen als Mann und Frau alles, was sie sich in den vergangenen 8 Jahren aufgebaut hatten, hinter sich. Nicht im entferntesten daran denkend, eines Tages würde sie einmal ‚Franciscos Erben“ schreiben.

Dieser Mann war meiner und die Frau war ich. Vor 5 Jahren zogen wir von Karlsruhe nach San Francisco.

goes Bundeskunsthalle

Weiterlesen

Für die Welt

Aus meinem Buch DichtBlick – wenn Kunst gedanken kriegt. Gemälde von Diana Frasek.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

𝑭𝒖̈𝒓 𝒅𝒊𝒆 𝑾𝒆𝒍𝒕

Weiterlesen

Sichtwechsel – Wechselsicht

Hallo an diesem Sonntag 🙂

Wechselsicht

(c) Jennifer Hilgert

Hier regnet es und wir genießen das. Wir sind faul und liegen dazu. Trotzdem habe ich mir Gedanken zur neuen Schreibaufgabe von #phoebeslyrikbox gemacht. Es ist mittlerweile die 47. Schreibaufgabe, die sie auf Instagram gestellt hat. Was haltet ihr von einem Perspektivenwechsel?
Weiterlesen

Wenn wir nur liebten

𝕎𝕖𝕟𝕟 𝕨𝕚𝕣 𝕟𝕦𝕣 𝕝𝕚𝕖𝕓𝕥𝕖𝕟

Liebten wir uns
nur wie in diesem
einen Moment
Weiterlesen

#11 MontalkSchnack: Premierenlesung im Café Mahlsdorf Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein pulsierendes Wochenende mit „Pulsgeworden“ liegt hinter uns. Neben den 11 lesenden Autoren und Autorinnen, unter denen zwei sogar aus Nordhorn und Oestrich-Winkel angereist waren, fanden sich auch weitere AutorenGesichter im gemütlichen Café Mahlsdorf ein, die einen Text zur Berliner Anthologie des SternenBlick Projekts beigetragen hatten.
„Wie eine große Familie und und das erste SternenBlick Baby liegt schon in den Geburtskanalstartlöchern.“

Weiterlesen

Trümmerseele bei den Stoned Poets – im Radio

Im Radio am 5.3.2016 20 Uhr / 8pm, Salzburg 107,5 Mhz

Trümmerseele – Gedichte aus dem Band der Berliner Edition Sternenblick, gelesen von den Autoren selbst, und mit einem Beitrag von Loriot.

Weiterlesen

Der Tag, an dem die Welt ausstieg

Der Tag hielt inne
Und ich spendete ihm Applaus
Während die Welt einen
Stopp wagte und ich die Zeit
Dazu nutzte
mit ihr auszusteigen
Unsanft wehte mir ein
Frischer Wind ins Gesicht
Es roch nach einem Neuanfang.

 

San Francisco, 6. August 2015

Der Clue Writing (Pod)Cast: Teil IV

Tobias und die Todgeweihte 

489904

Clue Writing – 107 Minuten Sommerspecial

 

Weiterlesen

Voll, Voller, VollVerdichtet

Jetzt auch auf Amazon erhältlich, als Softcover!

10990268_544838012325595_3117116358451795855_n