Führe mich zu deinen Lippen

Kaffeegedichte für Herz, Gemüt und Genuss

Buchdetails
Paperback : 103 pages
ISBN-13 : 978-3751998987
Product Dimensions : 12.7 x 0.56 x 20.29 cm
Publisher : BoD – Books on Demand (21 Sept. 2020)

Am 21. September 2020 war es dann soweit! Marina Berin und ich, und ich möchte sie an dieser Stelle liebevoll Frau Zau-Berin nennen, haben ein gemeinsamen Gedichtband herausgegeben.

„Führe mich zu deinen Lippen“,
bittet die Kaffeetasse.
„Führe mich zu deinem Herzen“,
flüstert das Gedicht.

Klappentext

Wie lässt sich die Liebe zum Kaffee messen? In Litern? In Tassen?
In der Menge der gemahlenen Bohnen pro Jahr?


Marina Berin und Jennifer Hilgert messen sie in Gedichten. Sie zaubern Kaffeeküsse und Genüsse aufs Papier, mitten aus dem Leben nicht nur fürs Herz. Sie kredenzen: genussvolle Kaffeetafellyrik, poetische Wortergüsse fein und grob gemahlen, aufgebrüht mit Sinn zum Detail, mal heiß, mal auf Eis serviert, und – vielleicht – mit einem Blümchen dekoriert.
Du, ich & der Kaffee dazwischen. Und plötzlich schmeckt alles nach WIR. Rühren wir nicht weiter in unseren Tassen, sondern lassen wir den Duft frei: Von der Bohne bis zur Vollendung – Kaffeegedichte vom Herzen mitten ins L(i)eben.

Marina gießt ein.
Jenny serviert.
Du genießt, bitte sehr!

Leser:innenstimmen

Eine absolute Empfehlung von Herzen.
(Emily Todd)

Dies ist meine erste Begegnung mit den Werken von Marina Berin oder Jennifer Hilgert, und ich bin hingerissen.
(Diana Crne)

Alle Kaffeeliebhaber oder die es noch werden wollen aufgepasst! Dieser Lyrikband wird euch die Welt des Kaffees von einer ganz neuen Seite zeigen. Marina und Jennifer müssen auf jeden Fall öfter zusammen arbeiten, denn das Ergebnis ist phänomenal!
(Lilys Bookworld)

Es war meine erste Berührung mit Lyrik. Das Thema „Kaffee“ gefiel mir sofort! Ich ging völlig unvoreingenommen ans Lesen. Und ich muss wirklich sagen: Es gefällt mir echt GUT!! 
(Max Michelberger)

Es ist wirklich ein einzigartiges Büchlein, bei welchem ich zum einen sehr oft schmunzeln musste, was mich teils jedoch auch wirklich nachdenklich gemacht hat. 
(Maya Schläger)

Das Buch ist überall dort bestellbar, wo es Bücher gibt.

Kaffeegenuss zum Lesen

Die beiden Lyrikerinnen Marina Berin (Böblingen) und Jennifer Hilgert (Mainz) nutzen den Lockdown im Frühjahr 2020 und schreiben ein poetisches Gemeinschaftswerk, das sie am im September 2020 veröffentlichen. Führe mich zu deinen Lippen ist eine Sammlung von Liebesgedichten der beiden Poetinnen und gleichzeitig eine Ode an das schwarze Gold: luftdicht verschlossen, voller Poesie und zwischenmenschlicher Magie in einem 103 Seiten starken Gedichtband.



Kaffeetafellyrik zum Selbstgenießen und verschenken. “Wenn Du Lyrik magst, ist dieses Buch was für Dich. Wenn Du Kaffee magst, ist das Buch was für Dich. Wenn du beides magst, ist es ein MUSS.”, so eine Leserstimme von Emily Todd. Das Cover erinnert an das Strohblumenmuster-Dekor aus den 20er Jahren. “Vor allem modernen, hoffnungslosen Romantikern ist es zu verdanken, dass es Indisch Blau by Winterling auch heute noch gibt”, so beschreibt der-porzellan-laden.de, das beliebte Kaffeegeschirr.
Beste Voraussetzungen also für einen Gedichtband, der die Liebe mit dem Genuss-Thema Kaffee vereint. Im Fall von Führe mich zu deinen Lippen ist es Jennifers Großmutter zu verdanken, dass Marina das Cover so gestaltet hat, wie es jetzt vorliegt. “Meine Oma Antonia schenkte mir das Kaffeeservice im Indisch-Blau Look im vergangenen Jahr. Das war meine Inspiration unser Kaffeebüchlein wie eine große Kaffeetasse aussehen zu lassen.”



Das Kennenlernen der beiden Lyrikerinnen selbst erinnert an eine moderne Liebesgeschichte: Marina und Jennifer folgten sich zunächst auf Instagram. Im Mainzer Café Wilma Wunder trafen sie dann im Juli 2019 zum ersten Mal aufeinander, lernten sich, wie sollte es anders sein, bei einer Tasse Milchkaffee kennen und, was sollen Poetinnen auch anderes tun, schrieben ein gemeinsames Gedicht. Der Same für ein gemeinsames Projekt war gelegt.

View this post on Instagram

𝟸𝟶. 𝙹𝚞𝚕𝚒 𝟸𝟶𝟷𝟿 𝙼𝚊𝚒𝚗𝚣 @wilma_wunder —————————— Wenn zwei Poetinnen sich gemeinsam zum Kaffeetrinken in Mainz treffen – die eine kommt dabei aus Böblingen – und sich beide zum ersten Mal im Offline–Leben sehen, in die Arme schließen und kennenlernen, ist klar, dass sie neben dem Kaffee (absolutes Lieblingsgetränk) dabei auf ganz andere Ideen kommen … Sie hängen sich gegenseitig an den Lippen, ein Wort ergießt das nächste, die eine liest ein Gedicht, die andere schließt die Augen – genießt – nippt an ihrem Milchkaffee & dann wieder nicht & fühlt sich verstanden. Eine gemeinsame Buchidee ist entstanden!!! Nicht nur das: Wir schrieben es! 𝟹𝟶. 𝙰𝚞𝚐𝚞𝚜𝚝 𝟸𝟶𝟸𝟶, 𝚂𝚘𝚗𝚗𝚝𝚊𝚐, 𝙱𝚘̈𝚋𝚕𝚒𝚗𝚐𝚎𝚗 ———————————— Marina spricht: »Jenny, ich glaube es nicht! Unser Manuskript – wahrhaftig – ist fe-her-tig!« 𝙳𝚒𝚎 𝙽𝚊𝚌𝚑𝚝 𝚟𝚘𝚖 𝟸. 𝚊𝚞𝚏 𝚍𝚎𝚗 𝟹. 𝚂𝚎𝚙𝚝𝚎𝚖𝚋𝚎𝚛 𝟸𝟶𝟸𝟶, 𝙳𝚘𝚗𝚗𝚎𝚛𝚜𝚝𝚊𝚐, #böblingen – #mainz ———————————— Die WhatsApp Verbindung hält, Open Office wird zur Herausforderung, @booksondemand unser Verlag! WA lernt neue Schimpfworte, der Autokorrektur zum Rotz – Verzeihung – Trotz und um 1:05 Uhr ist es dann um unser gemeinsames Buch geschehen: wir können müdeglücklich schlafen gehen! ☕️☕️☕️☕️☕️☕️ Meine Lieben, endlich ist es soweit: Unser gemeinsames Buchbaby mit Marina Berin @wortabdruecke erscheint bald! 🎉 »𝐅𝐮̈𝐡𝐫𝐞 𝐦𝐢𝐜𝐡 𝐳𝐮 𝐝𝐞𝐢𝐧𝐞𝐧 𝐋𝐢𝐩𝐩𝐞𝐧« heißt es & enthält nicht nur ausgewählte Kaffeegedichte aus unseren Federn, sondern auch mehrere Überraschungen für unsere Leser:innen! Heute werden euch die stolzen Büchermamas außerdem noch das Cover & den Klappentext präsentieren! Wer möchte beides sehen? 😃☝🏼💙 Leider können wir uns ein Jahr danach nicht so einfach wieder treffen, Marina & ich, um zusammen zu feiern. Aber dafür virtuell! Mit Kaffeetassen anstoßen – mit den schönen Porzellantassen in Indischblau-Muster: Auf die Poesie! Auf unser neues Buch! ☕️ . . . . . #führemichzudeinenlippen #marinaberin #jenniferhilgert #kaffeetafellyrik #kaffeelyrik #kaffeegedichte #unserbuch #instapoeten #kaffeeliebe #kaffeeliebhaber #poetin #poesieliebe #großeankündigung #ankündigung #bücherschreiben #autorenleben #autorenwahnsinn #poesieistüberall #zwischenpunkundpoesie

A post shared by Jennifer Hilgert (@frautuerkis_) on

Am 17. Oktober 2020 fand die Online LIVE Premierenlesung im Café & Boutique Mooi in Mainz-Hechtsheim (Alte Mainzer Straße 26) statt. Im nächsten Jahr ist eine Lesungstour durch Mainzer Cafés, Kaffeeröstereien und Kaffeehäuser geplant. Unterstützt werden die beiden Lyrikerinnen vom Kollektiv Mainz in der Neubrunnenstraße 13, wo die Kaffeepoesie ebenfalls zu erwerben ist. Außerdem befinden sich hier viele weitere Produkte “lokaler, heimischer, junger Labels, Start-Ups und kreativer Köpfe abseits des Mainstreams” versammelt unter einem Dach.

Marina und Jennifer schauen in ihre elektronischen Geräte: Sie lesen nicht vor einem „echten“, sondern für ihr virtuelles Publikum. Lesen im Zeitalter von Corona 2020


Startschuss für die Lesereise 2021 ist am 16. September 2021 im ZMO in Bretzenheim. “Wir freuen uns, den ersten Buchgeburtstag unseres Gemeinschaftswerks auf diese Weise gebührend feiern zu können”, so Marina Berin und Jennifer Hilgert ergänzt: “Wir erhoffen uns durch die Möglichkeit nicht nur in Buchhandlungen, sondern auch in Cafés, Bars und Kaffeeröstereien lesen zu können, vor allem einen Mehrwert für die Gastronomen und Kaffeehausbesitzer, die, ähnlich wie wir Künstler, schwer unter der C-Krise zu leiden haben.” 

View this post on Instagram

[I n t e r n a t i o n a l e r K a f f e e t a g ☕️] Guten Morgen ihr Lieben, ich möchte heute über ein Thema reden, das Marina @wortabdruecke und mir während des Schreibens unserer Kaffeegedichte von #führemichzudeinenlippen immer wieder klar wurde: ➡️Mit jedem Kaffee, egal ob unterwegs oder zuhause aus der Tasse im #strohblumenmuster: Bei jedem Kaffee, den wir zu unseren Lippen führen, tragen wir nicht nur eine Tasse sondern Verantwortung!⬅️ Der #welttagdeskaffees wurde am 1. Oktober 2015 durch die International Coffee Organization erstmals ins Leben gerufen, nicht nur um dem Kaffeegetränk als solches zu huldigen, sondern vor allem um auf das #fairtrade hinzuweisen und um das Bewusstsein für die Kaffee-Kleinbauern und Bäuerinnen und deren Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schärfen. ☝🏻Jedem:r Kaffeetrinker:in muss klar sein: In Kaffee (auch Kakao -Schokolade- und Tee) steckt Kinderarbeit und (Geschlechts-)Ungleichheiten auf den Kaffeeplantagen. Boykott ist aber keine Option. Daher lasst uns lieber die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nutzen, Kaffee mit gutem Gewissen zu genießen. Klick dich doch dazu mal durch das Karussell, da erfährst du, was wir tun können. Schau auch mal beim @nabu vorbei, die haben einen hilfreichen Stream auf YouTube zum Thema #klimaundkaffee in Verbindung mit @17ziele.de Außerdem empfehle ich dir @nurucoffee und @recup2go, das deutschlandweite Pfandsystem für #togobecher. Wenn du dich ohnehin schon mit dem Thema beschäftigt hast, umso besser! Lass es uns zusammen tun und benutze doch den Hashtag #kaffeemitverantwortung und zeige uns anderen, worauf wir beim Kaffeekauf und – Genuss achten können. Ich teile deinen Beitrag dann gerne in meinen Storys. Gemeinsam können wir mehr erreichen! 🤫Als Dankeschön, auch weil wir uns so sehr über die Unterstützung zu unserem #kaffeebuch freuen, gibt es heute Abend zur Feier des #kaffeetag s noch eine Verlosung! Halte dafür Marinas und meinen Feed im Auge 👀 Doch jetzt: Hoch die Kaffeetassen! Mit Verantwortung genießen! #mitköpfchenzumgenuss Kaffee, Kuss und Schluss 💋 Eure Jenny 🤰🏻, die gerade sehr gerne @nocoffeede trinkt ☕️

A post shared by Jennifer Hilgert (@frautuerkis_) on

Wie trinkst du deinen Kaffee?


Danke fürs Lesen und deine Aufmerksamkeit. Ich freue mich über deinen Kommentar.

Deine

unterschriften-schriftarten


Verfasse doch gerne einen Kommentar. Es gilt die Datenschutzerklärung.